Wir bieten Lernmöglichkeiten, den Computer zu bedienen, sicher im Internet zu surfen, E-Mails zu versenden und mit verschiedenen Programmen umzugehen. Wir wollen Spaß und Freude an der Computerei vermitteln.
Dafür stehen auf 250 m² Bürofläche über 40 PCs in guter Ausstattung zur Verfügung.
In den Unterrichtsräumen wird mittels Beamer unterrichtet.
Jeder Kursteilnehmer hat einen eigenen PC-Platz, an welchem er ausreichend Zeit zum Üben hat.
Außerdem stehen Laserdrucker, 1 Fotodrucker, 2 Scanner, ein Dia-Scanner und die Einrichtung zur Musikdigitalisierung zur Verfügung. Alles miteinander durch ein internes Netzwerk verbunden. Wir arbeiten mit Windows von Microsoft.
In der Musikbox von NDR3 haben wir uns auch vorgestellt.
Das Gespräch können Sie sich hier anhören.

Es gibt

Lehrer und Berater sind Mitglieder, die ihr im Club erlerntes Wissen weiter vermitteln oder schon Kenntnisse haben. Und so ist die Grundidee ein „Geben und Nehmen“.
Vielleicht werden auch Sie mal Lehrer oder können anderen beratend zur Seite stehen.
Wir machen das alles unentgeltlich, nur aus Spaß an der Sache.
Wir helfen uns gegenseitig. Sie können jeden alles fragen. Einer weiß immer weiter oder kennt jemanden, der weiterhelfen kann.